Ihre Lektion buchen
Ihre Lektion buchen

Ein alter Stil, um den Zauber des " freien Fersens " zu genießen.

Telemarkunterricht in San Vigilio di Marebbe

Der Telemarksport wurde Mitte des 19. Jahrhunderts in Norwegen erfunden und stellt den Beginn des Skifahrens als Sportart dar. Vor dieser Erfindung war es für einen Skifahrer sehr schwierig, sich zu biegen und zu bremsen. Es war die Ausrüstung und die Materialien der Vergangenheit, die das Skifahren auf flache Bewegungen beschränkten. Telemark hingegen erlaubte bereits einfache Richtungs- und Geschwindigkeitsänderungen.

Heute erlebt diese Disziplin eine kleine Wiedergeburt dank des Gefühls der Leichtigkeit der Ferse, die völlig frei abgehen kann und die die häufigste menschliche Bewegung simuliert, die wir alle kennen: das Gehen. Aus diesem Grund wird Telemark auch als " Freies Fersenskifahren " bezeichnet. Die Telemark-Schule in St. Vigil in Enneberg ist mit Lehrern ausgestattet, die sich auf diese Disziplin spezialisiert haben und dir die Grundtechniken beibringen können, aber nicht nur, auf effektive und schnelle Weise.

Telemark ist die älteste der modernen Sportarten und vermittelt tiefe Empfindungen, angenehme Gefühle und vor allem ein großes Gefühl der Freiheit. Während unseres privaten Telemarkunterrichts wirst du das richtige Fachwissen lernen, um die perfekte Kombination aus körperlicher Aktivität und Spaß kennenzulernen, sowohl in der Anfänger- als auch in der Fortgeschrittenenphase. Natürlich mit Dank an unsere Skilehrer, aber auch dank der großen Auswahl an Pisten, die vom Kronplatz für Telemarker zur Verfügung gestellt werden.

Zeitraum Stundenpreis Zusätzliche Person
30.11.2019 – 20.12.201945 €15 €
21.12.2019 – 06.01.202050 €15 €
07.01.2020 – 08.02.202045 €15 €
09.02.2020 – 14.03.202050 €15 €
15.03.2020 – 19.04.202045 €15 €